News

Eine tolle Leistung aller Mitarbeiter (w/m/d)

Mayr-Melnhof Holz Gruppe
2019 legte die Mayr-Melnhof Holz Holding AG vor allem den Grundstein für ein Brettsperrholzwerk in Leoben.

2019 war für die Mayr-Melnhof Holz Holding AG mit Hauptsitz in Leoben ein zweiseitiges. Einerseits konnten die Produktions- und Absatzmengen im Vergleich zu 2018 gesteigert werden. Fallende Verkaufspreise für die Produkte führten jedoch zu einem leichten Umsatzrückgang. Der lag im Geschäftsjahr 2019 bei rund 669 Millionen Euro. „Wir haben 2019 zum siebenten Mal in ununterbrochener Reihenfolge unser Ergebnis (EBT) verbessert, dementsprechend ziehen wir eine positive Bilanz“, sagt Richard Stralz, der CEO der Mayr-Melnhof Holz Holding AG. „Vollauslastung in allen Produktionen und Rekordeinschnitte mit allen Sägewerken waren sicherlich ein erwähnenswertes Highlight. Im Dezember 2019 gaben wir den Startschuss für das neue „Brettsperrholzwerk Leoben“, ein Großprojekt mit rund 130 Millionen Euro Investitionssumme, das 2022 in Betrieb genommen wird und damit der stark steigenden Nachfrage am Markt gerecht wird.“

Im Export lief das erste Halbjahr 2019 auf der ganzen Welt gut. „Die Eintrübung begann im zweiten Halbjahr und wurde dann Anfang 2020 durch Corona noch verstärkt.“

Quelle: ("Die Presse", Print-Ausgabe, 18.11.2020)
Bild: CEO Richard Stralz (c) Sabine Hoffmann

Stellen

Alle Stellen von .
Hinweis! Es wurden leider keine weiteren Stellenangebote gefunden.