News

AWARD DES HOLZTECHNIKUMS KUCHL

BESTEN SCHÜLERARBEITEN
Leistungsschau der besten Schülerarbeiten – Award des Holztechnikums Kuchl zum 11. Mal verliehen.

Eine Leistungsschau der besten Schülerarbeiten fand am am 23. Mai am Holztechnikum Kuchl statt. Der HTK-Award in der Kategorie HTL ging an die Schüler Florian Seiwald, Moritz Langer und Rudolf Michalski mit dem Projekt „Innenraumkonzept aus Holz für einen Stadtbus“ und in der Kategorie Fachschule an die Schülerin Maria Fagerer und die Schüler Clemens Neuhold und Alexander Pirker mit dem „Bau eines Carports“. Der Publikumspreis ging an die Schüler Konstantin Kuhn und Peter Kitzberger mit dem Projekt Konzeptentwicklung und Machbarkeitsanalysen zur Digitalisierung von Zerkleinerungsanlagen für Predictive Maintenance – wir gratulieren den Gewinnern!

Das Holztechnikum Kuchl (HTK) prämierte bereits zum 11. Mal die besten Diplom- und Abschlussarbeiten, man gewährleistet somit einen engen Praxisbezug in der Ausbildung.

Quelle: Text und Bild holztechnikum.at