News

Aktuellen News aus der Holzbranche.

Jos. Berchtold AGBau des Jahres 2020: Gewinner ist ein Objekt mit Produkten von Berchtold

Von den 51 nominierten, sehr unterschiedlichen Bauten hat das Generationenhaus in Bad Zurzach – Alterswohnen mit Kita – von Liechti Graf Zumsteg die meisten Stimmen erhalten und wurde von Swiss-Architects.ch zum Gewinner nominiert.

Xaver HaasXaver Haas aus Amt des Clustersprechers verabschiedet

Ein Urgestein des Holzbaus hat die letzten fünf Jahre die Clusterarbeit im Bereich Forst und Holz in Bayern gestaltet. Jetzt zieht sich Xaver Haas zurück und überlässt Jüngeren das Feld. Alexander Gumpp folgt als Clustersprecher neben Prof. Dr. Hubert Röder.

Züblin Timber GmbHPreisgekrönte Innovationskraft: ZÜBLIN Timber erhält Top 100-Siegel

Die ZÜBLIN Timber GmbH aus Aichach hat das TOP 100-Siegel 2021 verliehen bekommen. Mit dieser Auszeichnung ehrt die compamedia GmbH gemeinsam mit ihrem Mentor Ranga Yogeshwar jährlich die innovativsten Unternehmen des deutschen Mittelstands. Nach Angaben des Auslobers ist Top 100 der einzige Wettbewerb in Deutschland, der Innovationsmanagement auszeichnet.

Bien-ZenkerBien-Zenker führt Drei-Schicht-Betrieb ein

Dank eines „ungebrochen hohen Auftragseingangs“ wechselt die Fertighausfirma Bien-Zenker ab 1. April in der Produktion vom Zwei- in den Drei-Schicht-Betrieb. Häuser werden dann fünf Tage die Woche rund um die Uhr gefertigt. Schlüchtern - Dies kündigt Geschäftsführer Marco D‘Agostino an. Mit der Entscheidung verbunden ist die Freigabe von Investitionen in den Maschinenpark in Höhe von fünf Millionen Euro sowie die Schaffung von 70 Arbeitsplätzen.

TH RosenheimElternabend "Mädels und Technik" an der TH Rosenheim

Bei vielen jungen Menschen steht derzeit die Entscheidung für die Studien- bzw. Berufswahl an. Hat Ihre Tochter Interesse an technisch-naturwissenschaftlichen Fächern und Sie wollen sie bei der Studienwahl unterstützen? Dann laden wir Sie herzlich zum Elternabend „Mädels und Technik“ am 23. Februar um 18:30 Uhr ein.

Wirtschaftskammer-Stipendienverleihung Ingenieurnachwuchs - HTL Kuchl

Schülerinnen und Schüler der technischen Schulen in Salzburg wurden von der Wirtschaftskammer Salzburg (Sparte Industrie) auch im heurigen Schuljahr wieder mit Stipendien für herausragende Leistungen gefördert. Bereits zum 61. Mal hat die Sparte Industrie der WKS Stipendien an den Salzburger Ingenieurnachwuchs vergeben. Aus der HTL Kuchl erhielten 28 Schülerinnen und Schüler ein Stipendium im Gesamtwert von 9.150 €. Der durchschnittliche Notendurchschnitt der Kuchler Stipendiaten liegt bei 1,19.

müllerblaustein HolzBauWerke GmbHHolzbau XXL

Holzbau XXL - ein schöner Film über den modernen Holzbau, gezeigt an den Projekten der Firma müllerblaustein HolzBauWerke GmbH

Deutsche RockwoolNeuordnung der Verkaufsleitung

Gladbeck – Unter Leitung von Johannes Gebendorfer, Leiter Vertrieb Handel und Objektbau, arbeiten zukünftig drei Verkaufsleiter: Alexander Dengler führt die Teams Handel in den Regionen Nord und West, Reinhard Lindner in den Regionen Süd und Ost. Jens Quellmelz verantwortet den Vertrieb Objektbau bundesweit.

Azubine Leonie erzählt vom Tagesablauf einer Zimmerin

Leonie macht eine Ausbildung zur Zimmerin in einem Betrieb, der unter anderem Häuser in Holzbauweise errichtet. Dabei ist sie am gesamten Ablauf beteiligt - von der Auswahl der Hölzer bis zum Bau des Dachstuhls. Es macht sie stolz, wenn sie das fertige Haus sieht.

Theurl Holz Stolz sind die Lehrlinge auf die betriebseigene Lehrwerkstätte.

Gute Gründe für eine Lehre bei THEURL. Die Wahl der richtigen Ausbildung stellt Weichen und ist wohl eine der wichtigsten Entscheidungen, die es in jungen Jahren zu treffen gilt. Für die berufliche Zukunft gibt es viele Wege.