News

Aktuellen News aus der Holzbranche.

Techniker/in HF, Bachelor oder Master Infoveranstaltung - Bildungsangebot im Bereich Holz in Biel (CH)

Der Fachbereich Holz der Berner Fachhochschule und die Höhere Fachschule Holz Biel informieren über ihr Aus- und Weiterbildungsangebot für Personen aus der Holz- und Baubranche sowie der Architektur. Im Anschluss an die Präsentationen der Studiengänge findet eine Führung durch die Schule statt und während dem Apéro können die Interessenten gezielt Fragen stellen. Quelle: BFH

KommRat Siegfried Fritz Neuer Bundesinnungsmeister - Holzbau

Hermann Atzmüller ist am 9. Januar aus persönlichen Gründen als Bundesinnungsmeister Holzbau zurückgetreten. Zum Nachfolger wählten die Mitglieder des Bundesinnungsausschusses einstimmig den Vorarlberger Landesinnungsmeister KommRat Siegfried Fritz, welcher seine Funktion mit 1. Februar angetreten hat. Bildquelle: Holzbau Austria

TH Rosenheim neuer Studiengang Architektur mit Holzbau

Seit dem Wintersemester 2018/2019 können Studierende den neuen Studiengang Architektur an der Technischen Hochschule Rosenheim belegen. Das Curriculum des neuen Studiengangs fokussiert die klassische Architekten-Ausbildung. Ein besonderes Plus sind Module und Themen aus den Bereichen Holzbau, energieeffizientes, nachhaltiges und leichtes Bauen.

Fortbildungsprogramm von HECO-Schrauben Kostenloses Wissen

Ein kostenloses Fortbildungsprogramm zu Verbindungsmitteln bietet die Firma Heco-Schrauben an.

HOLZTECHNIKUM KUCHL GIRLS DAY - 28. März und 25. April 2019

Bildquelle: Website holztechnikum.at Am 28. März und 25. April 2019 finden die diesjährigen Girls Days am Holztechnikum Kuchl statt. Wir laden dich herzlich ein, in die Holzwelt am Holztechnikum Kuchl einzutauchen.

Rhomberg Bau GmbH „Familienfreundlicher und ausgezeichneter Lehrbetrieb“

Die Auszeichnung ‚Ausgezeichneter Lehrbetrieb‘ wird nach verschiedenen Kriterien vergeben. Dazu zählen die zusätzliche Qualifikation für Lehrlinge und Ausbilder, Ausbildungserfahrung und das Abschneiden der Lehrlinge bei Wettbewerben oder der Lehrabschlussprüfung. Weiters zählen u. a. auch die Organisationsstruktur im Unternehmen sowie eine gute Gesprächskultur zwischen Ausbilder und Lehrling zu den Bewertungskriterien.

für Holzbau- und Zimmerermeister 50. Bildungswoche Alpbach

Bildquelle: Holzbau Austria /// Die Bildungswoche Alpbach feiert 50-jähriges Jubiläum. Der Gastgeber, Landesinnungsmeister Simon Kathrein, lädt traditionellerweise zu einer Zeit der Begegnung und gibt Gelegenheit, um über den Tellerrand hinauszublicken. Die Veranstaltung gibt innerhalb des Rahmenprogramms die Möglichkeit, Meinungen, Erfahrungen, konstruktive Ideen und kritische Ansätze unter Kollegen auszutauschen und Anstöße für künftige Strategien zu geben. Topreferenten behandeln in Kurzreferaten technisch, rechtlich und auch gesellschaftlich relevante Holzbauthemen.

Timber-Trainer Eigenhändig mal eine Bandsäge bedienen

Eigenhändig mal eine Bandsäge bedienen - die elka Holzwerke machen es mit dem Timber-Trainer auf der Ausbildungsmesse mögich

Fenstermarke Gaulhofer Für die Lehrlingsausbildung staatlich ausgezeichnet!

Gestern erhielt die Fenstermarke Gaulhofer in Wien die staatliche Auszeichnung für Lehrlingsausbildung. Die Geschäftsführung sieht sich damit im Zukunftskurs bestärkt, die Position unter den Top 5 in Österreich sowie am deutschen Markt weiter auszubauen. Gaulhofer setzt so einen deutlichen Wirtschaftsimpuls für die steirische Industrie.

Holzbauexperten Kanada lernt von Österreich

Bild und Text: Holzcluster Steiermark GmbH Zwei Vorträge des Kärntner Architekten und Holzbauspezialisten Herwig Ronacher in Ottawa und Vancouver haben das Interesse kanadischer Holzbau-Experten geweckt. Deshalb kamen 27 von ihnen, im Rahmen einer Studienreise, nach Österreich